Ganz besonders haben wir uns über die Vermittlung von Cukorka gefreut. Endlich hat es ein "Kampfschmuser" geschafft und darf sein neues Leben bei ganz lieben Menschen in Österreich starten. Ein riesen Dankeschön an : hungary Dogs - Verein für Hunde in Not

Unsere Knutschkugeln senden liebe Grüße :-) Prinz- / und Lord- William ( Geschwister ) kamen zusammen ins Tierheim und fanden zum Glück auch zusammen eine neue Familie. Den Jungs geht es prima und wir wünschen weiterhin viel Spaß.

Unser Big Filou durfte Anfang Juni das Tierheim verlassen und hat seit dieser Zeit schon viel erlebt. Er sendet uns liebe Grüße aus Dänemark und genießt sichtlich seinen Uralub mit seiner neuen Familie :-)

Fifi ( jetzt Leo ) verlor in Gyula seine Familie, kam dort ins Tierheim und startet jetzt sein neues Leben in der Schweiz  :-)

Nele  ( jetzt Kira ) kam als Junghund im Februar nach Deutschland und eroberte dort schnell das Herz ihres Frauchens. Nele hat sich super entwickelt und sieht toll aus :-) Wir wünschen weiterhin viel Spaß zusammen.

Oggy, endlich hat auch er das Tierheim verlassen. Viele Jahre lebte der liebenswerte Senior im Tierheim und blüht in seiner neuen Familie nun richtig auf. Er liebt es im Wasser zu spielen und macht sein neues Frauchen sehr glücklich.

Nach soooo vielen Jahren im Tierheim hat es der Senior Lion auch endlich geschafft und durfte Gyula verlassen. Er lebt jetzt bei ganz lieben Menschen auf einem wunderschönen Hof in Mitten der Natur. Lion geht es prächtig und wir wünschen ihm noch viele schöne Jahre.

Rafaello, der hübsche Husky-Bub lebt glücklich bei seiner passenden Familie :-)

Hatchiko ( jetzt Chiko ) durfte zu zwei weiteren  Artgenossen und einem ganz lieben Frauchen ziehen :-) 

Auch Madeleine hat es geschafft und lässt sich nun von ihrem Frauchen verwöhnen :-)

Happy End im doppelten Sinne :-) Unser Pepper ( Schäferhund, ehemals Notfall aus Gyula ) durfte letztes Jahr bei der liebenswerten Familie aus Bochum einziehen. Der kleine Negro ( jetzt Rocky ) durfte dem Glück folgen und darf zusammen mit Pepper in eine schöne Zukunft starten. Die zwei "Racker" harmonieren ideal zusammen und haben ihren Spaß :-)

Notfallhündin Gömbi fand zum Glück eine passende Familie. Ihr geht es bereits besser und sie darf in eine schöne Zukunft starten.

Lucky Lucy ist endlich  "lucky" :-) Nach vielen vielen Jahren im Tierheim hat sie ihre passende Familie gefunden.

Marta ( ehemals Notfall ) hat es geschafft :-) Sie lebt nun bei ganz lieben Menschen und einer neuen Freundin. Marta zeigte sich vom ersten Augenblick an tadellos und einfach nur glücklich.

Pepe , Happy End für den kleinen Kerl  :-)

Auch Karlsson ( jetzt Cookie ) hat es endlich geschafft und darf behütet bei einer lieben Familie leben.

Unser Rantanplan hat ein liebes Frauchen und eine hübsche Vizsla-Dame dazu gewonnen. Ihm geht es richtig gut und wir wünschen ihm weiterhin alles Gute.

Cleo darf ihr neues Leben hoch oben im Norden bei einer ganz lieben Familie auf einem Reiterhof beginnen. Cleo hat ihre passende Familie gefunden :-)

Unser Notfall Leopold durfte zu einer ganz lieben Familie ziehen, die ihn ausführlich behandeln lässt und liebevoll umsorgt. Wir wünschen ihm alles Gute und noch viele schöne Jahre.

Die kleine Annika musste zum Glück nicht lange im Tierheim warten, im April durfte sie in ihre eigene Familie ziehen :-)

Unsere Fanta hat es auch endlich geschafft und durfte Gyula verlassen. Fanta genießt ihre neue Freiheit sichtlich, alles Gute

Percy wurde im Tierheim Gyula geboren und durfte im März 2014 das Tierheim verlassen. Er kam damals als Angsthund in unsere Pflegestelle und innerhalb kürzester Zeit hatte er sich dort prima eingelebt.  Percy wurde dann einen Monat später an eine ganz liebe Familie vermittelt, leider wurde dort seine Angst unkontrollierbar und Percy konnte abhauen. Nach einer Woche auf der Straße wurde er angefahren gefunden und war mehrere Tage in der Klinik. Da Percy die schlechten Ereignisse mit seiner neuen Familie verknüpft hatte, kam er wieder zurück in seine Pflegefamilie um Ruhe zu bekommen. Die Adoptanten nahmen sich sehr viel Zeit und kamen fast täglich um Percy zu sehen und um wieder Vertrauen zu gewinnen, leider erfolglos. Percy hatte durch den Unfall eine sehr große Angst entwickelt und bekam in seiner Pflegefamilie die nötige Zeit zum lernen. Auch neuen Interessenten gegenüber war Percy sehr ängstlich und eine passende Familie für ihn wurde nicht gefunden. Nach über einem Jahr in der Vermittlung wird Percy in seiner Pflegefamilie bleiben dürfen, er ist vermittelt :-)

Mia genießt zusammen mit Daxi ihr neues Leben

Csupika verbrachte viele viele Monate im Tierheim, bis er endlich asureisen durfte. Das Warten hat sich gelohnt, denn er hat seine passende Familie gefunden :-)

Dereske durfte im Februar das Tierheim verlassen und sendet uns nun liebe Grüße. Ihr geht es sehr gut und auch ihre Familie ist einfach nur glücklich.

Anna ( jetzt Sina ) macht ihre Familie glücklich und sie selbst genießt das neue Leben.

Ganz besonders freuen wir uns für die Notfall-Staffhündin Honey. Sie hat eine super Endstelle in Österreich bekommen und wird dort genügend umsorgt.

Unsere Auguszta ( jetzt Lana ) durfte im April ausreisen und hat sich gut eingelebt. Sie fühlt sich wohl :-)

Trude ( jetzt Kira ) genießt ihr neues Leben. Sie hat sich innerhalb kürzester Zeit eingelebt und macht ihre Familie glücklich.

Das Leben kann so schön sein :-D

Tobi ( jetzt BamBam ) durfte mit unserem April-Transport ausreisen und zeigt sich vom ersten Tag an als ein wahrer Familienhund.

Das kleine Foxi-Mädchen "Zucker" bringt viel Freude in ihre neue Familie und fühlt sich bereits nach wenigen Tagen in Deutschland einfach nur wohl :-)

Lischen lebte über 10 Jahre im Tierheim !!! Sie hat jetzt endlich die große Chance bekommen und konnte ausreisen. Auf unserem Gnadenplatz/Dauerpflegestelle wirde sie hoffentlich noch eine lange Zeit glücklich leben können. Danke an Familie M. und der Aktionsgruppe Offenburg Animals United für die Übernahme einer Patenschaft.

Unser Jerry Lee hat es auch geschafft und fühlt sich endlich frei :-)

Endlich wieder ein alter schwarzer Hund, der das Tierheim verlassen durfte :-) Klaus lebte mehrere Jahre im Tierheim und darf jetzt sein neues Leben bei unserer Saskia beginnen.

Sári ( jetzt Lexy ) durfte nach mehreren Monaten Aufenthalt das Tierheim auch endlich verlassen. Direkt am ersten Tag in ihrer neuen Familie zeigt sie sich so lieb, als wäre sie schon immer da :-D

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 ANIMALS UNITED e.V.