Tinka - vermittelt

Die kleine Tinka wurde zusammen mit zwei weiteren Artgenossen im Februar 2018 aus schlechter Haltung befreit.

Im Tierheim angekommen sind sie zwar in Sicherheit, aber um wirklich glücklich zu sein, brauchen sie jeweils eine eigene Familie.

 

Tinka ist eine ganz liebe, freundliche und verträgliche Hündin.

Sie ist noch etwas schüchtern, sanft und nicht aufdringlich.

 

Für Tinka hoffen wir auf ein eigenes Zuhause, sie darf als Zweithund und auch gerne an Rentner mit einem Platz auf der Couch vermittelt werden.

 

Tinka ist eine ca. 4 Jahre alte (4/18) Havaneser Hündin.

Sie wird vor Ausreise noch kastriert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 ANIMALS UNITED e.V.