Bob

reserviert

 

Bob wurde zusammen mit weiteren Artgenossen aus schlechter Haltung befreit.

Seit dem Frühjahr 2018 wartet Bob nun im Tierheim.

 

Bob ist völlig unauffällig und macht einen eher  in sich gekehrten Eindruck. Uns fehlt die Freude von Bob, wenn man den Zwinger betritt. Er lässt sich zwar kurz und gerne streicheln, geht jedoch mit gesenktem Kopf dann wieder in eine Ecke und setzt sich hin.

Wir wünschen uns für Bob endlich Lebensfreude, ein strahlen im Gesicht und dazu gehört ein eigenes Zuhause. 

 

Bob lebt im Rudel und zeigt sich sehr verträglich. Er darf daher auch als Zweithund vermittelt werden.

 

Wir können wirklich nur Gutes über Bob berichten und drücken ihm fest die Daumen, dass er schon bald das Tierheim verlassen darf.

 

Bob ist ein hübscher Beagle (Elterntiere sind uns nicht bekannt), ca. 2 Jahre jung (7/18) und wird vor Adoption kastriert werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 ANIMALS UNITED e.V.