Scooby  - reserviert

Hier dürfen wir euch unseren Clown namens Scooby vorstellen.

 

Der aufgeweckte Rüde wurde Anfang 2018 herrenlos auf der Straße gefunden.

Da Scooby nicht vermisst gemeldet wurde, darf er nun auf eine neue Familie hoffen.

 

Scooby ist ein verspielter und aktiver Rüde, der Menschen liebt und mit Artgenossen verträglich ist.

 

Im Tierheim möchte er am liebsten immer bei den Tierheimmitarbeitern sein und ihnen über die Schulter schauen.

Daher hat Scooby recht schnell herausgefunden, wie er aus seinen Zwinger kommt :-)

Sobald er wieder "ausgebrochen" ist, sucht er sich den ersten Mitarbeiter und tänzelt fröhlich herum.

Scooby hätte die Möglichkeit sofort das Tierheimgelände zu verlassen und "frei" zu sein, aber das realisiert er nicht. Viel bedeutender sind für ihn Menschen.

 

Daher suchen wir ein Zuhause, wo er am Alltag teilnehmen darf. Wo er nicht den ganzen Tag auf seine Familie gelangweilt warten muss, bis sie von der Arbeit kommt, sondern aktiv dabei sein darf.

Natürlich sollte Scooby auch alleine bleiben können, jedoch würde er nach ein paar Stunden sicherlich Langeweile bekommen.

 

Eine Familie mit standfesten Kindern, eine aktive Einzelperson oder auch lauffreudige Rentner, wären ideal.

 

Scooby möchte die Welt entdecken und das mit seinen Menschen!

 

Der hübsche Rüde ist ca. 50cm groß und ca. 2 Jahre jung (9/18).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2016 ANIMALS UNITED e.V.